Die Konzertgesellschaft Oberwallis

Unsere Vision

Die Konzertgesellschaft Oberwallis besteht aus einem Chor und einem Orchester, die midestens zweimal im Jahr Konzerte, meistens klassischer Musik für Chor, Orchester und Solisten aufführen.

Das Palmsonntagskonzert in der Pfarrkirche von Glis ist das traditionelle Konzert der Konzertgesellschaft Oberwallis. Im Herbst oder an Weihnachten wird ein Orchesterkonzert, manchmal mit Solisten durchgeführt.

Es ist unsere Absicht, unsere Qualität stets zu steigern und die Tradition des Palmsonntagskonzertes zu erhalten. Wir unterscheiden uns  durch unsere Qualität, die spezifische Konzerttätigkeit und unsere Toleranz.

Damit auch Universitätsstudenten mitmachen können, finden die Proben des Chores und des Orchesters jeweils am Freitag statt. Der Zeitpunkt wurde so gewählt, dass es möglich ist, den weiteren Abend auch noch interessant zu gestalten.