Norbert Carlen

Nach der obligatorischen Schulzeit in Siders Studium für Sologesang bei Oskar Lagger mit Abschluss des Lehrdiploms 1980.

Studium für Sologesang und Chorleitung am Konservatorium Bern bei Prof. M. Flämig mit Lehrdiplom Chorleitung 1987.

Solisitische Auftritte an verschiedenen Konzerten, vor allem im Wallis.

Musikalische Unterrichtstätigkeit an verschiedenen Schulen und seit 2001 an der Pädagogischen Hochschule Wallis.

Leiter der Chöre: Gesangverein Salgesch, "Pro Arte" Sitten, Kinderchor Sunnusänger Siders, Gommer Chor.

Leiter des Chors der Konzertgesellschaft Oberwallis seit 1998.
Seit 1998 musikalischer Leiter der Konzertgesellschaft Oberwallis zusammen mit Paul Locher.